exagenda05 for architectural events around and about graz
xarch - graz, architecture - agenda by richdank contact via email
xarch homepage

whats on NOW   what HAD happened in 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997 1996
10.01.2005, montag, 20.00 uhr
WIESO JEDE ARCHITEKTURFAKULTAET UND JEDE STADT LANDSCHAFTSARCHITEKTUR BRAUCHT
"landschaftsurbanismusarchitekturhappensintime"
vortrag von uwe weilacher
im rahmen der lehrveranstaltung stadt und theorie vom institut fuer staedtebau
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

12.01.2005, mittwoch, 19.00 uhr
BAUPHYSIK IM HOLZBAU - EINE ENTWURFSGRUNDLAGE
vortrag von horst gamerith (gamerith und ferk)
im rahmen von "pro: holz_en bloc" vom institut fuer architekturtechnologie
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

19.01.2005, mittwoch, 19.00 uhr
HOLZ
vortrag von josef hohensinn
im rahmen von "pro: holz_en bloc" vom institut fuer architekturtechnologie
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

26.01.2005, mittwoch, 19.00 uhr
HOLZARCHITEKTUR AUS UNTERNEHMERSICHT
vortrag
im rahmen von "pro: holz_en bloc" vom institut fuer architekturtechnologie
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

28.01.2005, freitag, 15.00 uhr
SPECIFIC ON-SITE - SPEZIFISCHES VOR ORT
stadtrundgang / projektpraesentation
von studierenden der lehrveranstaltung "kuenstlerische gestaltung 2" (institut fuer zeitgenoessische kunst)
schuhaus corti - jakominiplatz, a-8010

29.01.2005, samstag, 19.00 uhr
DIE SZENE SIND WIR - RUNDE 1
9 wochen mit mindestens 99 kulturschaffenden
hauptakt mit performance, musik, lesung, ausgestellten exponaten, zusaetzlichen gaesten, ...
in graz/steiermark wohnhafte bzw. taetige kunstschaffende setzten in 6 tagen ein projekt um und nomienieren die naechsten teilnehmer
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

31.01.2005, montag, 19.30 uhr
MARC BARANI
vortrag des architekten (atelier barani / nizza) im rahmen der reihe "architecture française, positions actuelles"
aktuelle positionen an hand von bauten und projekten
veranstalter sind das l’institut français de graz und das institut fuer architektur und landschaft
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

03.02.2005, donnerstag, 19.30 uhr
STADT. ZWISCHEN-STADT
forschungsprojekt "stadt und landschaft"
vortrag von susanne hauser (institut fuer kunst- und kulturwissenschaften)
ueber die notwendigkeit einer theorie der staedtischen qualitaeten solcher zonen
kulturzentrum bei den minoriten, mariahilfer platz 3/2, a-8020

05.02.2005, samstag, 19.00 uhr
DIE SZENE SIND WIR - RUNDE 2
9 wochen mit mindestens 99 kulturschaffenden
hauptakt mit performance, musik, lesung, ausgestellten exponaten, zusaetzlichen gaesten, ...
in graz/steiermark wohnhafte bzw. taetige kunstschaffende setzten in 6 tagen ein projekt um und nomienieren die naechsten teilnehmer
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

12.02.2005, samstag, 19.00 uhr
DIE SZENE SIND WIR - RUNDE 3
9 wochen mit mindestens 99 kulturschaffenden
hauptakt mit performance, musik, lesung, ausgestellten exponaten, zusaetzlichen gaesten, ...
in graz/steiermark wohnhafte bzw. taetige kunstschaffende setzten in 6 tagen ein projekt um und nomienieren die naechsten teilnehmer
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

14.02.2005, montag, 20.00 uhr
bis 18.02.2005
GUTACHTERVERFAHREN BURGGASSE 15
ausstellungseroeffnung
zur eroeffnung sprechen z.hadid, r.hohenberg und g.ruesch
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010

19.02.2005, samstag, 19.00 uhr
DIE SZENE SIND WIR - RUNDE 4
9 wochen mit mindestens 99 kulturschaffenden
hauptakt mit performance, musik, lesung, ausgestellten exponaten, zusaetzlichen gaesten, ...
in graz/steiermark wohnhafte bzw. taetige kunstschaffende setzten in 6 tagen ein projekt um und nomienieren die naechsten teilnehmer
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

22.02.2005, dienstag, 18.00 uhr
bis 22.03.2005
BIX: +43 316 8017 9242
sprechen und interagieren mit der medienfassade
installation von realities:united und john dekron
kunsthaus graz, lendkai 1, a-8020

24.02.2005, donnerstag
bis 02.03.2005
DIPLOMPRUEFUNGstermin
tu graz, rechbauerstrasse 12, a-8010

25.02.2005, freitag
19.00 uhr
HINTERHOF PLUS
buchpraesentation der zweiten ausgabe des ungewoehnlichen stadtfuehrers von graz
kunsthaus graz, lendkai 1, a-8020
19.30 uhr
bis 17.03.2005
BAUHERRENPREIS 2004
durch die zentralvereinigung der architekten oesterreichs - landesverband steiermark
ausstellungseroeffnung
mit filmpraesentation "maribor stadtgespraeche" von marijan hintereger
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010
21.00 uhr
SPIELRAUM 01 * SI HAY SABOR
"einweihungsparty dachboden caracas"
erlebnisse eines sechsmonatigen suedamerikaaufenthaltes
als work in progress entsteht ein wohnraum mit fotos, installation und musik
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010

28.02.2005, montag, 19.00 uhr
WARUM UNREAL TOURNAMENT?
beispiele zum sinn des spiels mit dem spiel
vortrag im rahmen der reihe "mondays" von maia engeli (zuerich)
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

03.03.2005, donnerstag
15.00 uhr
ABK - DIE NEUE DIMENSION
fachvortraege zur anwendung von standardisierten leistungsbeschreibungen
von dieter offterdinger "vermeidung von ausschreiberrisiken"
und rudolf resch "aenderungen und neuerungen der neuen lb-ht07"
anlaesslich der eroeffnung des neuen kundenzentrums in der andritzer reichsstrasse
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010
19.00 uhr
MICHA DE HAAS
vortrag
organisiert vom institut fuer architekturtechnologie
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

05.03.2005, samstag, 19.00 uhr
DIE SZENE SIND WIR - RUNDE 5
9 wochen mit mindestens 99 kulturschaffenden
hauptakt mit performance, musik, lesung, ausgestellten exponaten, zusaetzlichen gaesten, ...
in graz/steiermark wohnhafte bzw. taetige kunstschaffende setzten in 6 tagen ein projekt um und nomienieren die naechsten teilnehmer
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

07.03.2005, montag, 19.00 uhr
T-CENTER
idee und umsetzung einer grossstruktur
vortrag im rahmen der reihe "mondays" von christian halm (graz)
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

09.03.2005, mittwoch, 19.00 uhr
HOLZWERKSTOFFE
vortrag
im rahmen von "pro: holz_en bloc" vom institut fuer architekturtechnologie
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

10.03.2005, donnerstag, 18.00 uhr
ARCHITEKTUR UND DAS STAEDTISCHE
live interview mit hansjoerg tschom zu seinem 60er
ein "milles plateaux" special
er laesst keinen zweifel ob der obsession zur staendigen auseinandersetzung, forschung und praxis.
radio helsinki, 92.6mhz oder http://helsinki.mur.at/live-stream.php

12.03.2005, samstag, 19.00 uhr
DIE SZENE SIND WIR - RUNDE 6
9 wochen mit mindestens 99 kulturschaffenden
hauptakt mit performance, musik, lesung, ausgestellten exponaten, zusaetzlichen gaesten, ...
in graz/steiermark wohnhafte bzw. taetige kunstschaffende setzten in 6 tagen ein projekt um und nomienieren die naechsten teilnehmer
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

14.03.2005, montag
19.00 uhr
LECTURE3
vortrag im rahmen der reihe "mondays" von manuel aires mateus (lissabon)
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010
19.30 uhr
bis 20.03.2005
DIAGONALE 2005
festival des oesterreichischen films
eroeffnung durch "crash test dummies" von joerg kalt
heimische und internationale filmproduktionen
mit jede menge rahmenprogramm in ganz graz
im filmzentrum rechbauer, kiz (kino im augarten), royal english cinema und schubertkino, a-8010

16.03.2005, mittwoch, 19.00 uhr
NEXT GENERATION
vortrag von andreas cucrowizc und gernot hertl (cucrovicz.nachbaur architekten)
im rahmen von "pro: holz_en bloc" vom institut fuer architekturtechnologie
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

17.03.2005, donnerstag, 19.00 uhr ! ABGESAGT !
DIFFERENZ UND WIEDERHOLUNG
vortrag von moosbrugger, schuster
organisiert vom institut fuer architekturtechnologie
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

18.03.2005, freitag
07.00 uhr
3. GRAZER BAUBETRIEBS- UND BAUWIRTSCHAFTSSYMPOSIUM
baumanagement - konfliktvermeidung und methoden der streitbeilegung
eine vom institut fuer baubetrieb und bauwirtschaft initierte tagung
aula + hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12, a-8010
19.00 uhr
bis 03.04.2005
STADTHAUS IN GRAZ / URBAN HYBRID GRAZ
"shrinking cities" am beispiel der graz
die ueberzeugensten studentenarbeiten des ./studio3 (volker gienke)
spiegelsaal, neue galerie, sackstrasse 16, a-8010
19.00 uhr
PAUL OTT FEIERT
house warming party und 15 jahre steuernummer 830 75 60
der architekturfotograf laedt ein, bitte aber um anmeldung
kernstockgasse 22/3, a-8020
19.00 uhr
FINNLAND - DIE AESTHETIK DES PRAKTISCHEN
mit op.jokela (architekt) und j.pallasmaa (theoretiker)
"ort.04" aus der aktuellen reihe ueber 6 architekturschauplaetze
im spannungsfeld zwischen globalen trends und lokalen beduerfnissen bestimmen gesellschaft und kultur die moeglichkeiten des architektonischen handelns
auch im "dachboden caracas"
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010

19.03.2005, samstag, 19.00 uhr
DIE SZENE SIND WIR - RUNDE 7
9 wochen mit mindestens 99 kulturschaffenden
hauptakt mit performance, musik, lesung, ausgestellten exponaten, zusaetzlichen gaesten, ...
in graz/steiermark wohnhafte bzw. taetige kunstschaffende setzten in 6 tagen ein projekt um und nomienieren die naechsten teilnehmer
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

22.03.2005, dienstag, 20.00 uhr
LIVING MEGASTRUCTURES
"filmnach im dachboden caracas"
dokumentation ueber zwei megastrukturen
entstanden im rahmen eines urbanen forschungsprojekts zur informellen kultur der stadt caracas.
unterstuetzt von artimage
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010

23.03.2005, mittwoch, 18.00 uhr
208*320 PIXEL
"3videosense"
visuelle kultur via 3g
konvergenz im bereich mobile-technology
musik, visualisierung, praesentation, vermittlung, promotion, etc. werden mit und via 3g-mobiles umgesetzt
eine kooperation zwischen no_lab (institut fuer architektur und medien) und 3
palais thienfeld, mariahilferstrasse 2, a-8020

26.03.2005, samstag, 19.00 uhr
DIE SZENE SIND WIR - RUNDE 8
9 wochen mit mindestens 99 kulturschaffenden
hauptakt mit performance, musik, lesung, ausgestellten exponaten, zusaetzlichen gaesten, ...
in graz/steiermark wohnhafte bzw. taetige kunstschaffende setzten in 6 tagen ein projekt um und nomienieren die naechsten teilnehmer
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

02.04.2005, samstag, 19.00 uhr
DIE SZENE SIND WIR - RUNDE 9
9 wochen mit mindestens 99 kulturschaffenden
abschliessender hauptakt der reihe mit performance, musik, lesung, ausgestellten exponaten, zusaetzlichen gaesten, ...
in graz/steiermark wohnhafte bzw. taetige kunstschaffende setzten in 6 tagen ein projekt um
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

11.04.2005, montag
bis 27.04.2005
MONOGRAPHIE
ausstellungeroeffnung von hansjoerg tschom
die arbeit des wohnbauprofessors
am 21.04 findet vor ort die praesentation des gleichnamigen buches statt
foyer, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010
13.00 uhr
INNENSTADT AUSSEN
vortrag von architekt martin schroeder
im rahmen der lehrveranstaltung stadt und theorie vom institut fuer staedtebau
hoersaal 2, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010
19.00 uhr
LECTURE4
vortrag im rahmen der reihe "mondays" von nan hoover (berlin)
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

16.04.2005, samstag
bis 17.04.2005
AKTUELLE KUNST IN GRAZ
"galerientage"
die grazer galerien und museen praesentieren sich mit sonderprogrammen der oeffentlichkeit
grazer galerien, a-8010+8020

18.04.2005, montag
13.00 uhr
POST-GRADUATE PROGRAM IPR
"praesentation des eth-nachdiplomlehrgangs"
intellctual property rights (ipr) bzw. der umgang mit geistigem eigentum
veranstaltet vom nds intellectual property (eth zuerich)
hoersaal 8, tu graz, rechbauerstrasse 12/2, a-8010
19.00 uhr
WEICHER BETON, AMERIKANISCHE GESCHENKE UND PARTISANEN IM SCHLAMM
vortrag im rahmen der reihe "mondays" von marco lulic (wien)
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

19.04.2005, dienstag
18.00 uhr
ARCHITEKTUR SLOWAKEI
"impulse und reflexionen"
ausstellung, die nun nach den stationen in wien, zuerich, mueuenchen und spittal nun an der tu graz zu sehen ist.
nach der eroeffnung: vortrag zum thema von ján rahna und adolph stiller im hoersaal 8
seminarraum und gang vor dem institut fuer architekturtheorie und baukunst, tu graz, rechbauerstrasse 12/2, a-8010
19.00 uhr
ES IST WIE IN DER POPMUSIK.
stars, spass und groupies
diskussion mit heri&salli (architekturduo), k.hubmer (arge loft), m.jenewein (love) und m.sagadin
moderation: a.rumpfhuber (architekt)
aus der "cheap"-veranstaltungsreihe zu den produktionsverhaeltnissen im architektur-business
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

20.04.2005, mittwoch, 19.00 uhr
DIE NEUERFINDUNG DES HOLZES
innovative holzwerkstoffe am weg zum high-tech material - latest news
vortrag von korhonen, teischinger
im rahmen von "pro: holz_en bloc" vom institut fuer architekturtechnologie
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

21.04.2005, mittwoch
19.00 uhr
UEBER DIE ZUKUNFT DER STADT
entwicklung der modernen gesellschaft im zeichen der beschleunigung
aus der reihe "science wekstatt: puzzle zukunft"
vortragende: brian cody (institut fuer gebaeude und energie), susanne hauser (institut fuer kunst- und kulturwissenschaften) und martin krammer (architekt)
abendverantwortliche: elisabeth list (institut fuer philosophie)
kulturzentrum bei den minoriten, mariahilfer platz 3/2, a-8020
19.00 uhr
MONOGRAPHIE
buchpraesentation von hansjoerg tschom
die arbeit des wohnbauprofessors
im rahmen der gleichnamigen ausstellung vor ort
foyer, hoersaal 1+2, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

22.04.2005, freitag
10.00 uhr
PUBLIC LIFE AND PUBLIC SPACE IN TRANSITION
internationale tagung mit beitraegen aus zentral- und suedosteuropa
organisiert vom institut fuer staedtebau
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010
17.00 uhr
MAS INFORMATION EVENT
"master of advanced studies - architectural computing and media technology"
der postgraduale aufbaustudienlehrgang wird praesentiert
open house . screenings . lectures (featuring onl office kas oosterhuis)
institut fuer architektur und medien, tu graz, inffeldgasse 10, a-8010

25.04.2005, montag, 13.00 uhr
ARCHITEKTURSTADTLANDSCHAFT
"urbane strategien"
vortrag von michael obrist (feld72, wien)
im rahmen der lehrveranstaltung stadt und theorie vom institut fuer staedtebau
hoersaal 2, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

27.04.2005, mittwoch, 19.00 uhr
GET TOGETHER
verbindungen im holzbau
vortrag von stingl, harrer
im rahmen von "pro: holz_en bloc" vom institut fuer architekturtechnologie
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

29.04.2005, freitag
13.30 uhr
WOHNEN IST MEHR
symposion zum thema "wettbewerbs- und konkurrenzfaehigkeit der staedte"
wohnen auf grundlage technologischer, volks- sowie betriebswirtschaftlicher determinanten
unterschiedliche perspektiven auf zukunftsorientierte stadtpolitik
palais thienfeld, mariahilferstrasse 2, a-8020
21.00 uhr
ROCKER & ZOCKER
musik und feinkost
zeichensaalfest des az 1, 2, 3 und 4
az1,2,3+4, tu graz, rechbauerstrasse 12/2+3, a-8010

30.04.2005, samstag
10.00 uhr
ALTE UNIVERSITAET NEU
"vom speicher des wissens zum ort der begegnung"
eroeffnung mit besichtigungsmoeglichkeit des adaptierten und renovierten historischen bauwerkes inklusive des bibliothekssaals
mit dabei ist natuerlich auch der architekt alfred bramberger
alte universitaet, hofgasse 14, a-8010
20.00 uhr
BOB
release party des neuen monothematischen magazins
titel der ersten ausgabe "wer bin ich - identitaet als experiment"
vielfaeltige facetten menschlicher selbst-verstaendlichkeit
der club bellevue graz laedt herzlich zur praesentation
thalia, girardigasse 1, a-8010

02.05.2005, montag, 19.00 uhr
bis 06.05.2005
ABSTRAKT FOKUSSIEREN - ZEIT / ORT / BEWEGUNG
ueberlegungen zur zeitlichen entwicklung eines ortes oder einer bewegung
von studierenden am institut fuer zeitgenoessische kunst
esc/labor, jakoministrasse 16/1, a-8010

04.05.2005, mittwoch, 19.00 uhr
SPIELRAUM 02 * WIR WOLLEN SPIELEN
"einspielen" mit der gruppe playground
erwachsen sein heisst auch ja zum spiel sagen duerfen.
aktiv mitgestalten oder einfach nur zusehen
weitere events: 03.06 "begreifen", 24.06 "hochstapeln" und 01.07 "nachspielen"
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010

05.05.2005, donnerstag, 11.00 uhr
MY ARCHITECT. A SON´S JOURNEY
dokumentarfilm ueber den architeken louis i. kahn
mit einfuehrung "komplexitaet der form" von bernhard hafner
kino-matinee organisiert von gat und dem haus der architektur
kiz (kino im augarten), friedrichstrasse 24, a-8010

07.05.2005, samstag, 14.00 uhr
WEIN UND ARCHITEKTUR
gefuehrte tour zu einem modernen und einem traditionellen weingut
diesmal: harkamp (flamberg) und lerchl/terra gomeliz (gamlitz)
marktplatz gamlitz, a-8462

12.05.2005, donnerstag, 19.00 uhr
SNOHETTA
vortrag von kjetil thorsen, einem der partner des norwegischen bueros
ueber die bibliothek von alexandria, die norwegische botschaft in berlin, das opernhaus in oslo, das museum am ground zero und andere projekte
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

13.05.2005, freitag, 17.00 uhr
OBACHT OBDACH
peter baecker's "herbergsuche mit gewissem ausgang" quer durch graz endet mit viel musik und argen sachen.
das wandernde wohnzimmer (wien) kommt mit performance, rauminstallation und party
tratari, josefigasse 1, a-8020

20.05.2005, freitag
11.00 uhr
ARCHITEKTUR_STMK
"raeumliche positionen mit schwerpunkt ab 1993"
Praesentation des neuen Architekturbegleiters mit den herausgebern und autoren
weisser saal, grazer burg, a-8010
19.00 uhr
bis 10.06.2005
LA VENEGUERA
"unberuehrte landschaft wird zur kuenstlichen natur"
grossmassstaebliche schichten aus archaischer, laendlicher archaeologie, monumentalitaet und innenarchitektur - mit wohnqualitaet fuer sechzehntausend menschen
ausstellungseroeffnung mit vortrag von heinz tesar
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010

22.05.2005, sonntag, 11.00 uhr
MY ARCHITECT. A SON´S JOURNEY
dokumentarfilm ueber den architeken louis i. kahn
mit einfuehrung "sidesteps" von peter hellweger
kino-matinee organisiert von gat und dem haus der architektur
kiz (kino im augarten), friedrichstrasse 24, a-8010

23.05.2005, montag, 19.00 uhr
AUS DEUTSCHEN LANDEN
vortrag im rahmen der reihe "mondays" von michael schuhmacher (frankfurt)
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

24.05.2005, dienstag
16.00 uhr
STADTPARK-GIPFEL
podiumsdiskussion
experten und politiker stehen rede und antwort zu den sanierungsmassnahmen im stadtpark
heimatsaal, paulustorgasse 13a, a-8010
19.30 uhr
CITY-MAUT FUER GRAZ: PRO UND CONTRA
referate und podiumsdiskussion
veranstaltet vom institut fuer staedtebau und dem magazin korso
hoersaal l, lessingstrasse 25/1, tu graz, a-8010

25.05.2005, mittwoch, 19.00 uhr
DAS TRADITIONELLE RAUMVERSTAENDNIS IST MIR FREMD
vortrag von dietmar feichtinger
aus der "architektur in progress" reihe
bene / zumtobel staff, grabenstrasse 23, a-8010

29.05.2005, sonntag, 11.00 uhr
MY ARCHITECT. A SON´S JOURNEY
dokumentarfilm ueber den architeken louis i. kahn
mit einfuehrung "architektur und emotionen" von volker giencke
kino-matinee organisiert von gat und dem haus der architektur
kiz (kino im augarten), friedrichstrasse 24, a-8010

30.05.2005, montag
bis 02.06.2005
DIPLOMPRUEFUNGstermin
tu graz, rechbauerstrasse 12, a-8010
19.00 uhr
KOERPER, BUCH UND BAU
architekturphantasien und buchkonstruktionen des 15. jahrhunderts
vortrag im rahmen der reihe "mondays" von reinhard krueger (berlin)
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

01.06.2005, mittwoch, 20.00 uhr
MUR.BAR
das analoge kennenlernen digitaler existenzen aus dem bereich medien- und netzwerkkunst
woechentlich jeden mittwoch abend
heute: barkeeper "w" mit der installation eines "optical web feedback"
esc/labor, jakoministrasse 16/1, a-8010

03.06.2005, freitag
13.00 uhr
ERDEFUNKSTELLE AFLENZ
feier zum 25-jaehrigen bestehen
tag der offenen tuer in gustav peichl's bau
erdefunkstelle aflenz, grassnitz 160, a-8624
19.00 uhr
FROM*FOAM*TO*FORM
digitale steine zum anfassen
im innenhof ausstellung der ergebnisse des workshops "steine als architektur"
und zum zweiten mal fragt playground im dachgeschoss: "wer will mitspielen?"
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010

04.06.2005, samstag, 19.00 uhr
MAKOTO SEI WATANABE
einer der bedeutensten japanischen architekten spricht ueber seine arbeit zwischen kunst und architektur
im rahmen der ausstellung "chikaku - zeit und erinnerung in japan"
space04, kunsthaus graz, lendkai 1, a-8020

06.06.2005, montag, 19.00 uhr
LECTURE8
vortrag im rahmen der reihe "mondays" von markus allmann (allmann sattler wappner architekten / muenchen)
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

07.06.2005, dienstag, 16.00 uhr
IDEENWETTBEWERB GLAS-BETON-VERBUNDBAUWEISE
Preisverleihung mit vortrag von bernhard freytag (konstruktive versuchsanstalt)
in zusammenarbeit mit dem institut fuer tragwerkslehre
hoersaal 12, tu graz, rechbauerstrasse 12/0, a-8010

09.06.2005, donnerstag
10.00 uhr
STEIERMARK HEUTE - PRIME TIME FUER INNOVATIONEN IM STEIRISCHEN WOHNBAU?
europansymposion und ausstellungseroeffnung
innovationsfaehigkeit der oesterreichischen wohnbaukultur
plattform unterschiedlicher akteure: stadtplanung, foerderwesen, developer und bauindustrie
audimax, fh joanneum, alte poststrasse 149, a-8020
19.00 uhr
DIE SZENE SIND WIR - RUECKBLICK
ueber die moeglichkeit bzw. unmoeglichkeit der definition von szenen
abschlussdiskussion und buchpraesentation
zu 9 wochen mit ueber 170 kulturschaffenden
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

13.06.2005, montag, 19.00 uhr
ENDLICH SCHLUSS MIT WOHNBAU
vortrag im rahmen der reihe "mondays" von roland gnaiger (bregenz)
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

14.06.2005, dienstag, 19.30 uhr
ENERGY, CITY, SPACE
vortrag von lebbeus woods
der professor an der cooper union und gruender des Forschungsinstitutes fuer experimentelle Architektur (riea) spricht ueber seine arbeiten
"architektur handelt von der art und weise wie wir denken und leben. es geht nicht nur um formen und technische konstruktionen."
organisiert von artimage
neue galerie, sackstrasse 16, a-8010

15.06.2005, mittwoch, 19.00 uhr
1. LANGE NACHT DER GRAZER SCHULE
architektur aus graz hat spaetestens seit mitte der 80er jahre internationalen ruf erlangt.
die protagonisten sind manchen studenten aber oft viel zu wenig bekannt. das soll sich jetzt nachhaltig aendern.
kurzvortraege von e.giselbrecht, e.gross, e.huth, k.kada, m.szyszkowitz und h.wondra
im rahmen von "entwerfen 2" am institut fuer staedtebau
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

16.06.2005, donnerstag, 19.30 uhr
ANDRÉ BIDEAU
vortrag des architekturtheoretikers (architecture principe / claude parents raumforschung) im rahmen der reihe "architecture française, positions actuelles"
aktuelle positionen an hand von bauten und projekten
veranstalter sind das l’institut français de graz und das institut fuer architektur und landschaft
hoersaal l, lessingstrasse 25/1, tu graz, a-8010

17.06.2005, freitag
19.00 uhr
SCHINDLER LECTURE
vortrag von luigi snozzi
die stadt als komposition aus gelaende und geschichte, bauplatz und bezugspunkten
mit anschliessender ausstellungseroeffnung
20.30 uhr
bis 14.10.2005
TESSINER ARCHITEKTUR WELTWEIT
"protagonisten und meilensteine 1970-2003"
werke, die trotz ihrer unterschiedlichkeit auf gemeinsame sichtweisen zurueckzufuehren sind
die ausstellung ist teil der reihe "scheiz in sicht"
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010

20.06.2005, montag, 19.00 uhr
DIE FREIHEIT ZU FLIEGEN
vortrag im rahmen der reihe "mondays" von francoise-helene jourda (paris und abteilung fuer raumgestaltung und entwerfen)
und letzter programmpunkt des jahresthematischen schwerpunkts "pro: holz_en bloc" vom institut fuer architekturtechnologie
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

21.06.2005, dienstag
19.00 uhr
DAS HAUS ALS EXPONAT
vortrag von klaus kada
studio informationsdesign, fh joanneum, alte poststrasse 152/3, a-8020
19.00 uhr
KANN LANDSCHAFT KULTURGUT SEIN?
"ueber die notwendigkeit eines sorgfaeltigen umgangs mit historischer kulturlandschaft"
vortrag von hans-hermann woebse (institut fuer landschaftspflege und naturschutz / universitaet hannover)
organisiert vom institut fuer staedtebau
hoersaal 6, tu graz, rechbauerstrasse 12/0, a-8010
19.00 uhr
ICH BIN EINE ARCHITEKT.
di, dr., arch. und wie?
diskussion mit d.hallama (architektin), n.lam (architektin), j.leb-idris (leb-idris architekten) und n.pruckermayr (kuenstlerin, institut fuer zeitgenoessische kunst)
moderation: h.pretterhofer, (pretterhofer"spath arquitectos)
aus der "cheap"-veranstaltungsreihe zu den produktionsverhaeltnissen im architektur-business
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

22.06.2005, mittwoch, 19.00 uhr
2. LANGE NACHT DER GRAZER SCHULE
architektur aus graz hat spaetestens seit mitte der 80er jahre internationalen ruf erlangt.
die protagonisten sind manchen studenten aber oft viel zu wenig bekannt. das soll sich jetzt nachhaltig aendern.
kurzvortraege von a.bramberger, feyferlik fritzer, k.frey, n.mueller und a.wickenhauser
im rahmen von "entwerfen 2" am institut fuer staedtebau
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

24.06.2005, freitag
19.00 uhr
PORTUGAL - SCHOENHEIT IST SOZIAL
mit jf.goncalves (architekt) und n.n (theoretiker)
"ort.05" aus der aktuellen reihe ueber 6 architekturschauplaetze
im spannungsfeld zwischen globalen trends und lokalen beduerfnissen bestimmen gesellschaft und kultur die moeglichkeiten des architektonischen handelns
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010
21.00 uhr
WIEN MEETS GRAZ
zwei tages festival
teil 1 am freitag "graz darf nicht wien werden" und teil 2 am samstag "graz ist eh schon wien"
von und unter anderem mit k-box
tratari, josefigasse 1, a-8020
21.00 uhr
GAM.02.PRAESENTATION
"grazer architektur magazin"
die zweite ausgabe der fakultaetspublikation widmet sich dem thema "design science in architecture"
der kuenstlerarchitekt hat sich ueberlebt.
rueckt nun die natur-, geistes- und kulturwissenschaftliche architektur in das zentrum des diskurses, oder gibt es da noch andere ansaetze?
mit vortrag von michelle addington (boston)
kunsthaus graz, lendkai 1, a-8020

25.06.2005, samstag
11.00 uhr
GRAZER ARCHITEKTURZEICHENSAALFUSSBALLWELTMEISTERSCHAFT 2005
im anschluss: afterparty feat. spanferkelgrill, bier und wein
anmeldung unter az_blume@gmx.net
inffeldfussballplatz, inffeldgasse 16, a-8010
15.00 uhr
GAM.02.SYMPOSIUM
"grazer architektur magazin"
zur zweiten ausgabe der fakultaetspublikation mit dem thema "design science in architecture"
mit vortreagen von a.schultes (berlin) und w.sobek (stuttgart)
und einer podiumsdiskussion mit g.de bruyn (stuttgart), j.dangschat (wien), u.koenigs (koeln), g.peifer (freiburg) und g.weckherlin (berlin)
space04, kunsthaus graz, lendkai 1, a-8020
18.00 uhr
DAS GROSSE FORUM SOMMERFEST
viele, viele kuenstlerinnen auf saemtlichen floors, outdoor und indoor
gemeinsam die halbzeit im jahr und den echten sommerbeginn feiern
nehmt euch fuer livemusik, kochperformance, improtheater, djs, visuals und kuenstlerische interventionen sehr, sehr viel zeit!
forum stadtpark, stadtpark 1, a-8010

30.06.2005, donnerstag
bis 08.07.2005
09.30 uhr
NEUE IDEEN FUER DEN ANDREAS HOFER PLATZ
eine der groessten notwendigkeiten und herausforderungen der grazer stadtpolitik
studentischer wettbewerb im rahmen von "entwerfen 5"
pressekonferenz und praesentation der arbeiten
gang vor dem institut fuer staedtebau, tu graz, rechbauerstrasse 12/2, a-8010
18.00 uhr
VIRTUELLER ARCHITEKTURFUEHRER STEIERMARK
praesentation im rahmen der verleihung des "geramb-dankzeichen fuer gutes bauen in der steiermark"
auf gat - dem steirischen internetportal fuer architektur und lebensraum
in kooperation mit der plattform nextroom - architektur im netz
foyer, zmf - zentrum fuer medizinische grundlagenforschung, lkh graz, stiftingtalstrasse 24, a-8010

01.07.2005, freitag, 12.00 uhr
CALCULATED DISHES, IT FROM BIT und JULI~ REGEN
final presentation
der entstandenen studentenarbeiten aus "darstellungsmethoen", "digitale methoden 1" und "digitalem regen zum abkuehlen"
mit den verfassern, allen lehrenden und vielen gastkritiken
im anschluss: speis und trank
institut fuer architektur und medien, tu graz, inffeldgasse 10, a-8010

14.07.2005, donnerstag, 18.00 uhr
OFFSITE GRAZ BUCH
"kunst im oeffentlichen raum"
praesentation der publikation
256 seiten mit ueber 300 Farbabbildungen und texten von w.fenz, b.kulterer, e.martischnig
arkadenhof, ehemaliges dominikanerkloster, dreihackengasse 1, a-8020

11.08.2005, donnerstag, 09.30 uhr
VERKEHR IM ALPENRAUM
transport zwischen existenzquelle und umweltbelastung
seminar im rahmen der reihe sommerakademie des instituts fuer strassen- und verkehrswesen
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

12.08.2005, freitag, 17.00 uhr
DIE INNENHOEFE DER GRAZER ALTSTADT
in einem spaziergang wird ein aussergewoehnliches bild der stadt vermittelt
fuehrung organisiert von graz tourismus
tourismus information, herrengasse 16, a-8010

02.09.2005, freitag, 19.30 uhr
bis 03.09.2005
ORANGERIE IM BURGGARTEN
das einstige gewaechshaus im grazer burggarten wurde renoviert
eroeffnung mit rahmenprogramm
tags darauf: "tag der offenen tuer" von 10 bis 14 uhr
orangerie, burggarten, erzherzog-johann-allee, a-8010

06.09.2005, dienstag, 11.00 uhr
bis 20.09.2005
PORTRAIT INDUSTRIEBAU
"unternehmenskultur zeigt baukultur"
vielfaeltige dimensionen des qualitaetvollen industriebaus
ausstellung, geplant von der arge loft fuer die architekten- und ingenieurkammer fuer steiermark und kaernten
foyer, wirtschaftskammer steiermark, koerblergasse 111-113, a-8010

15.09.2005, donnerstag, 10.00 uhr
bis 14.10.2005
JUNGE IDEEN
ausstellung der siegerprojekte des moebeldesignwettbewerbs fuer studenten des instituts fuer raumgestaltung
praesentiert von den kornberger designtischler
space04, kunsthaus graz, lendkai 1, a-8020

17.09.2005, samstag
11.00 uhr
ARCHITEKTURPREIS DES LANDES STEIERMARK
verleihung mit laudatoren und den preistraegern
mit anschliessenden empfang
im zuge der veranstaltung wird auch das "/04/05/ jahrbuch.architektur.hda.graz" praesentiert
die ausgezeichneten projekte sind bis zum 30.09 im haus der architektur zu sehen
aula, alte universitaet, hofgasse 14, a-8010
21.00 uhr
PROJEKT_A FEST
ein nachhaltiges und transdisziplinaeres projekt fuer graz
heute jedoch party mit livebands, djs, visuals, film, spitzenkueche, temporaerem modeshop, haarschneidekunst fuer alle, erfundenen szenegetraenken und tippkickturnier
eine idee der plattform architektur
tanzschule kummer, schweizerhaus am hilmteich, hilmteichstrasse 110, a-8010

28.09.2005, mittwoch
bis 06.10.2005
DIPLOMPRUEFUNGstermin
tu graz, rechbauerstrasse 12, a-8010

29.09.2005, donnerstag, 19.30 uhr
EROEFFNUNG STEIRISC[:HER:]BST 2005
das zentrale thema heuer heisst "polis on display"
die moderne stadt der globalisierten welt im umbruch
mit rednern, musik, ausstellung und anschliessendem fest
eintritt frei!
helmut list-halle, waagner biro-strasse 98, a-8020

30.09.2005, freitag
14.00 uhr
bis 17.10.2005
BODIES - CITIES - SUBJECTS
performances die sich mit der transformation der europaeischen stadt beschaeftigen
start der herbstprogrammschiene mit den drei subprojekten "herzschritt ...dance different", "lagerfeuer" und "mnemonic nonstop"
palais thienfeld, mariahilferstrasse 2, a-8020
16.00 uhr
bis 01.10.2004
AUSSTELLUNGSRUNDGANG
eroeffnungen der herbstausstellungen
grazer galerien und institutionen, a-8010+8020
16.30 uhr
bis 07.10.2005
CITYTV
"a.r.t. of reality"
das innere eines tv-apparates - das schaufenster ist die mattscheibe
interaktionen, live-tv, medieninstallationen und streetwork im rahmen des steirisc[:her:]bst
rhizom, jakoministrasse 9, a-8010
18.00 uhr
bis 10.10.2004
CITY UPGRADE
"high spirited networked city"
das erste von drei projektjahren beginnt im steirisc[:her:]bst
in laborartiger umgebung werden verschiede konzepte fuer "das andere murufer in graz" entwickelt und getestet
die ergebnisse des interdisziplinaeren teams werden in form einer staedtischen installation praesentiert
medienkunstlabor, kunsthaus graz, lendkai 1, a-8020
19.00 uhr
20 JAHRE IN DER STADT
der steirisc[:her:]bst feiert das "fest auf der baustelle"
gleichenfeier des von manfred wolff-plottegg umgeplanten gebaeudes und der von peter kogler gestalteten fassade
galerie und edition artelier, medienturm, alter schlachthof, grossmarktstrasse 8b, a-8020
20.00 uhr
bis 08.01.2006
M STADT
"europaeische stadtlandschaften"
sechs staedte als protagonisten - sechs begriffe als interpretationsansaetze
stadt als auslaufmodell? ausstellung als prozess!
zu sehen ist das vielfaeltige repertoire kuenstlerischer formen von architektinnen, designerinnen, kuenstlerinnen, photographinnen und stadtplanerinnen
eroeffung im rahmen des steirisc[:her:]bst
kunsthaus graz, lendkai 1, a-8020
21.00 uhr
bis 30.10.2005
HERBSTBAR
"kommunikation und stadtkultur"
eroeffnung mit viel ...
herbstbar, palais thienfeld, mariahilferstrasse 2, a-8020

01.10.2005, samstag
14.00 uhr
bis 13.11.2005
UNREALIZED PROJECTS
utopische architekturen von ilya und emilia kabakov
geht es um den versuch, mehr oder weniger geordnet der zivilisation zu entrinnen
steirisc[:her:]bstausstellung der arbeiten des renomierten kuenstlerpaares
kulturzentrum bei den minoriten, mariahilfer platz 3/2, a-8020
14.30 uhr
bis 26.11.2005
BLANK
"urbane zwischenraeume" des steirisc[:her:]bst
unzaehlige raeume, deren alleiniger zweck darin besteht, andere raeume miteinander zu verbinden
sowohl im realen stadtraum als auch im global vernetzten datenraum
medienturm zentral, josefigasse 1, a-8020
bis 30.10.2005
GU - GRAZ UMGEBUNG
"produktion einer rurbanen landschaft"
der spezifische aspekt des urbanen und des laendlichen umraums
ausstellungen, beschallungen, ausfluege und vortraege in verschiedenen formaten an fixen und transitorischen orten
im rahmen des steirisc[:her:]bst
grazer kunstverein und shopping city seiersberg, a-8010+8055

06.10.2005, donnerstag
18.00 uhr
GOLEM RELOADED
konferenz im rahmen vom "city upgrade" des steirisc[:her:]bst
mit dem projektteam und einer interdisziplinaeren diskussionsrunde
die da waeren: c.buchmann, g.doytschinov, g.flachbart, o.hochreiter, p.oswald, c.poechhacker, e.schrempf und m.wrentschur
medienkunstlabor, kunsthaus graz, lendkai 1, a-8020
18.00 uhr
bis 13.10.2005
URBANITY
"midnight movies 2005" im rahmen des steirisc[:her:]bst
seismographischen urbananalysen eines dezidierten kinos der staedte
filmzentrum rechbauer, rechbauerstrasse 6, a-8010

08.10.2005, samstag
LANGE NACHT DER MUSEEN
aussergewoehnliche events an ungewoehnlichen orten
heuer zum fuenften mal
in mehr als 300 ausstellungsorten oesterreichweit
17.00 uhr
AFRICAN LOUNGE
afrikanisches essen - arikanische liveperformance
im zuge eines projekt des vereins s2arch (social sustainable architecture) betreut vom institut fuer architekturtechnologie
studierende bauen mit einheimlischen einen kindergarten fuer die weilersfarm in suedafrika
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010

14.10.2005, freitag, 10.00 uhr
bis 15.10.2005
NEUES AUS DEN AGGLOMERATIONEN
"die zukunft der stadt ist, dass sie ueberall ist"
agglomeration versus kernstadt - eventcity versus urbane alltagskultur
ein stationaeres und mobiles symposium im rahmen des steirisc[:her:]bst
organisiert vom institut fuer staedtebau
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

15.10.2005, freitag, 19.45 uhr
bis 29.10.2005
VORSTADT / SUBURBIA
funktion und stellenwert der kunst in vorstaedtischen lebensbereichen
die transformation der laendlichen peripherie wird in mehreren kunstwerken, -aktionen und -installationen im rahmen des steirisc[:her:]bst thematisiert
kulturstock 3, alte schuhfabrik pischelsdorf, a-8212

18.10.2005, dienstag
bis 25.10.2005
18.00 uhr
GAD AWARD 2005
"100% grazer architektur diplompreis"
zuvor podiumsdiskussion zum thema
und danach folgender ausstellungseroeffnung der eingereichten und ausgewaehlten arbeiten
hoersaal 2, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010
19.00 uhr
STEFAN ROTZLER
werkvortrag des winterthurer landschaftsarchitekten
im rahmen der reihe "positionen der landschaftsarchitektur"
organisiert vom institut fuer architektur und landschaft
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

19.10.2005, mittwoch, 19.00 uhr
CHRISTOPHE GIROT
werkvortrag des landschaftsarchitekten aus paris bzw. zuerich
im rahmen der reihe "positionen der landschaftsarchitektur"
organisiert vom institut fuer architektur und landschaft
hoersaal 1, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

20.10.2003, donnerstag, 20.30 uhr
MAKSIM GOR'KIJ - TUPOLEV ANT-20
azturm bittet an bord und wuenscht einen angenehmen flug
steigen sie ein, es wird ein grosses fest
az turm, schoegelgasse 9/1, a-8010

21.10.2005, freitag, 19.00 uhr
AUSTRALIEN - GLENN MURCUTT UND DIE FOLGEN
mit s.knott (architekt) und v.stappmanns (theoretikerin)
"ort.06" schlusspunkt der aktuellen reihe ueber 6 architekturschauplaetze
im spannungsfeld zwischen globalen trends und lokalen beduerfnissen bestimmen gesellschaft und kultur die moeglichkeiten des architektonischen handelns
gleichzeitig wird das buch "ort- dokumente zur architektur 19/20" praesentiert
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010

22.10.2005, samstag
NOT.TOUR.NO
"die kunstnacht"
die herbst-ausstellungen haben bis mitternacht geoeffnet und bieten spezielle programme.
grazer galerien und institutionen, a-8010+8020

23.10.2005, sonntag, 11.00 uhr
ARCHITEKTURDIPLOM IM WANDEL DER ZEIT
matinee mit diskussion und ausstellung
in brunch-atmosphaere bei musikalischer begleitung
eine veranstaltung der alumni tugraz 1887
aula, tu graz, rechbauerstrasse 12/1, a-8010

28.10.2005, donnerstag
17.00 uhr
BAUEN IN HISTORISCH WERTVOLLER BAUSUBSTANZ
vortrag von wolfgang lindlbauer (zivilingenieur bauwesen)
aus der reihe "donnerstag 17.00: fakultaet fuer bauingenieurwissenschaften"
hoersaal l, lessingstrasse 25/1, tu graz, a-8010
20.00 uhr
ZIMMER_05
"another brick - design mit ziegel"
praesentation der realisierten siegerprojekte des studentenwettbewerbes
das architekturnetzwerk living rooms laedt ein zum fuenften der veranstalteten wohnzimmer
mit musik und cocktails
hoersaal 2 + foyer , tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

03.11.2005, donnerstag, 17.00 uhr
AKTUELLES ZU FACILITY MANAGEMENT
vortrag von peter merkel (speedikon fm ag)
aus der reihe "donnerstag 17.00: fakultaet fuer bauingenieurwissenschaften"
hoersaal l, lessingstrasse 25/1, tu graz, a-8010

04.11.2005, freitag
18.30 uhr
AESTHETISCHE VERSCHLUESSELUNGEN
vernissage der ausstellung von eilfried huth's arbeiten
galerie der buecherstube, mehlplatz 4/1, a-8010
19.00 uhr
bis 25.11.2005
15 JAHRE TRANSIT
"architektur aus ungarn 1989-2004"
13 gebaeude - 70 minuten - 27 architekten
eine multimedial aufbereitete ausstellung mit videoinstallationen
eroeffnung durch hans gangoly und zsolt gunther architekten
in kooperation mit dem ungarischen architektenforum
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010
21.00 uhr
BUILD TOGETHER LEARN TOGETHER
praesentation des projekts weilersfarm - kindergarten in suedafrika
mit afrikanischem essen und arikanischer liveperformance
unterstuetzt vom verein s2arch (social sustainable architecture), betreut vom institut fuer architekturtechnologie
haus der architektur, engelgasse 3-5, a-8010

06.11.2005, sonntag, 10.00 uhr
DIE GRAZER OPER
fuehrung durch die gebaeudeanlage
mit anschliessendem opernbrunch
beim potier, grazer oper, opernring 1, a-8010

07.11.2005, montag
17.00 uhr
HERAUSFORDERUNG OEFFENTLICHE KUNST
"exemplarisches vom schauplatz graz"
vortrag von birgit kulterer (offsite graz)
eingeladen vom institut fuer zeitgenoessische kunst
halle - kunst und medien, tu graz, inffeldgasse 10/0, a-8010
17.30 uhr
HEIMAT LEBENSLAENGLICH
projektion des praemierten dokumentarfilms
"neues aus den agglomerationen" - fortsetzung des symposiums
praesentiert vom institut fuer staedtebau
hoersaal 2, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010
20.00 uhr
GABRIELE KIEFER
werkvortrag der berliner landschaftsarchitektin
im rahmen der reihe "positionen der landschaftsarchitektur"
organisiert vom institut fuer architektur und landschaft
hoersaal l, lessingstrasse 25/1, tu graz, a-8010

10.11.2005, donnerstag
bis 11.11.2005
BAUSOFTWAREMESSE
kongress mit ausstellungen, praesentationen und seminaren zu verschiedensten themen
organisiert vom oesterreichischen baumeisterverband
stadthalle graz, messeplatz 1, a-8010
19.00 uhr
DIE GRAZER SYNAGOGEN - EINE SPURENSUCHE
vortrag von gertrud strempfl-ledl (grazer kunsthistorikerin)
synagoge, david-herzog-platz 1, a-8020
19.00 uhr
SPLITTERWERK
verhaeltnis von architektur und ornament
vom geschmaehten beiwerk ins zentrum architektonischer techniken
vortrag im rahmen der reihe zur ausstellung "ornament und display"
walter buchebner saal, kunsthaus muerz, wiener strasse 35, a-8680
20.00 uhr
bis 17.11.2005
STUDENTENPROJEKTE
"arbeiten aus den jahren 2003 bis 2005"
ausstellungeroeffnung mit anschliessendem fest inklusive visuals
foyer vor dem institut fuer gebaeudelehre, tu graz, lessingstrasse 25/4, a-8010

15.11.2005, dienstag, 19.00 uhr
bis 15.01.2006
POSTMEDIALE KONDITION
fokus auf die (ein)wirkung der neuen medien auf die historischen
ausstellungseroeffnung
mit multimedialen arbeiten von 41 kuensterlinnen, kuenstler und gruppen
neue galerie, sackstrasse 16, a-8010

16.11.2005, mittwoch, 20.00 uhr
MUR.BAR
das analoge kennenlernen digitaler existenzen aus dem bereich medien- und netzwerkkunst
woechentlich jeden mittwoch abend
heute: (mahjong)spielbar mit barkeeper "nap+forum::fuer::umlaeute"
esc/labor, jakoministrasse 16/1, a-8010

17.11.2005, donnerstag, 16.00 uhr
STEP IN
muessen architekturstudentinnen bauen?
relevanz praxisbezogener (sozial) projekte fuer das studium
"weilers farm meets orange farm and montic african convention"
podiumsdiskussion mit c.chorherr, p.fattinger, k.kada, c.pfeiffer, m.riedmatten, r.riewe, p.schreibmayer, d.tusnovics, e.grubbauer als moderatorin
und einer einfuehrung von gernot kupfer
ab 21h gehts mit der "african lounge" weiter im haus der architektur
hoersaal 2, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

22.11.2005, dienstag, 19.00 uhr
GEPLANTE SPONTANITAET - VON DEN WIDERSPRUECHEN DER SPIELRAUMPLANUNG
thomas pilz spricht uebers planen mit kinderfocus
erster vortrag im rahmen der reihe "architektur kinder(t)raeume"
wie kindgerecht ist, kann und moechte architektur sein?
organisiert vom institut fuer staedtebau und dem kinderbuero steiermark
hoersaal 5, tu graz, rechbauerstrasse 12/1, a-8010

23.11.2005, mittwoch
19.00 uhr
AS-IF ARCHITEKTEN
verhaeltnis von architektur und ornament
vom geschmaehten beiwerk ins zentrum architektonischer techniken
vortrag im rahmen der reihe zur ausstellung "ornament und display"
walter buchebner saal, kunsthaus muerz, wiener strasse 35, a-8680
20.00 uhr
MUR.AT.WEBSITE.PRAESENTATION
die brandneue seite wird vorgestellt und offiziell oeffentlich
im rahmen der mur.bar
barkeeper heute: wini ritsch und jogi hofmueller
esc/labor, jakoministrasse 16/1, a-8010

25.11.2005, freitag, 17.00 uhr
NINE 2 FIVE
60 studierende praesentieren 9 work-units, die sich mit zeitgenoessischen arbeitssituationen beschaeftigen
im massstab 1:5 bis 1:1
ergebnisse des workshops 2 am institut fuer gebaeudelehre in kooperation mit bene
danach beginnt das fest
seminarraeume, tu graz, schloegelgasse 9/2, a-8010

28.11.2005, montag
bis 01.12.2005
DIPLOMPRUEFUNGstermin
tu graz, rechbauerstrasse 12, a-8010

30.11.2005, mittwoch
20.00 uhr
HENRI BAVA
werkvortrag der arbeiten des bueros agence ter (paris/karlsruhe)
im rahmen der reihe "positionen der landschaftsarchitektur"
organisiert vom institut fuer architektur und landschaft
hoersaal l, lessingstrasse 25/1, tu graz, a-8010
MUR.BAR
das analoge kennenlernen digitaler existenzen aus dem bereich medien- und netzwerkkunst
woechentlich jeden mittwoch abend
heute mit den barkeeperinnen "tofita" (r.oblak, n.pruckermayer, m.sagadin und e.strobl)
programm: wodka, essiggurken, ghettoblaster und lieblingstapes
esc/labor, jakoministrasse 16/1, a-8010

01.12.2005, donnerstag
17.00 uhr
NUTZUNGSKOSTEN IM HOCHBAU AUS DER SICHT DEUTSCHLANDS, DER SCHWEIZ (UND OESTERREICH)
vortrag von wolfdietrich kalusche (btu cottbus)
aus der reihe "donnerstag 17.00: fakultaet fuer bauingenieurwissenschaften"
hoersaal l, lessingstrasse 25/1, tu graz, a-8010
19.00 uhr
bis 04.12.2005
7. INTERNATIONALE MEDIEN UND ARCHITEKTUR BIENNALE
herausragende audiovisuelle arbeiten zu aktuellen themen der architektur
eroeffnung mit rede von peter sloterdijk (philosoph und rektor der kunstakademie karlsruhe)
im anschluss der film 'territory' von m.hugonnier und die auffuehrung 'gomberg: konzert fuer viertelton trompete' von f.hauzinger
aula, alte universitaet, hofgasse 14, a-8010

02.12.2005, freitag, 17.00 uhr
ARCHITEKTUR LABORATORIUM STEIERMARK
erster architekturdialog im rahmen des internationalen ausstellungsprojektes mit folgenden themen:
1) "die produktion einer ausstellung und die damit in verbindung stehenden fragen der repraesentaion von architektur"
2) "das hypothetische objekt an der peripherie
vortraege und podiumsdiskussionen bis spaet in die nacht
initiiert von artimage
aula, alte universitaet, hofgasse 14, a-8010

05.12.2005, montag
19.00 uhr
EUROPAEISCHE STAEDTE - ZWISCHEN SCHRUMPFUNG UND URBANER RENAISSANCE
was steht hinter der vielzitierten schrumpfung unserer staedte? was tut die politik? was kann die kultur tun?
r.loegler (architekt krakau), m.de michelis (architekt und dekan universitaet venedig), r.ruesch (stadtrat graz) und b.sulli (gemeinderatspraesident triest)
diskussion im rahmen der ausstellung "m stadt - europaeische stadtlandschaften"
space04, kunsthaus graz, lendkai 1, a-8020
19.00 uhr
KO A LA
werkvortrag der architekten robert kutscha und veronika oberwalder
im rahmen der reihe "positionen der landschaftsarchitektur"
organisiert vom institut fuer architektur und landschaft
hoersaal l, lessingstrasse 25/1, tu graz, a-8010

06.12.2005, montag, 19.00 uhr
NETZ UND NEST - EIN ORT FUER KINDER, DIE NICHT ZUHAUSE WOHNEN KOENNEN
gestaltung eines wohnumfeldes fuer kinder in der stadt
elisabeth wohlschlager spricht uebers planen mit kinderfocus
zweiter vortrag im rahmen der reihe "architektur kinder(t)raeume"
wie kindgerecht ist, kann und moechte architektur sein?
organisiert vom institut fuer staedtebau und dem kinderbuero steiermark
hoersaal 5, tu graz, rechbauerstrasse 12/1, a-8010

07.12.2005, mittwoch
bis 09.12.2005
NCC05
netart community congress 2005
"Grenzen und Entgrenzungen kultureller Implikationen des Netzes"
analoge und virtuelle Plattform fuer kuenstlerische und theoretische Statements in 5 x 8 stunden
dom im berg, schlossbergplatz, a-8010

12.12.2005, montag
14.00 uhr
ARCHITECTURE MEETS LIFE
"alltagstauglichkeit und praktische bewaehrung"
das institut fuer architekturtheorie und baukunst laedt zum forschungsworkshop fuer alle fakultaetsmitglieder
referenten: j.dangschat (wien), g.dorfman (brasilia), a.eisinger (zuerich), e.hubeli (zuerich/graz), a.janson (karlsruhe), j.koeppler (graz), f.riegler (graz), u.schwarz (hamburg/graz), r.van toorn (rotterdam) und kd.weiss (minden)
hoersaal 2, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010
19.00 uhr
BRASILIA - IDEE UND WIRKLICHKEIT
vortrag vom dort lebenden professor gabriel dorfman
hoersaal 2, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010

13.12.2005, dienstag
15.00 uhr
FULL FACULTY MEETING
treffen aller interessierten architekturfakultaetsmitglieder
themen diesmal: "leitbild der architekturfakultaet", "graz design science labs" und "eichholzer wettbewerb preisverleihung"
im anschluss: umtrunk
hoersaal 2, tu graz, rechbauerstrasse 12/-1, a-8010
19.00 uhr
VON LERNKAEFIGEN UND LEBENSRAEUMEN - WIE WEIT NEHMEN RAEUME EINFLUSS AUF DIE KINDLICHE ENTWICKLUNG
margit schwarz spricht uebers planen mit kinderfocus
dritter vortrag im rahmen der reihe "architektur kinder(t)raeume"
wie kindgerecht ist, kann und moechte architektur sein?
organisiert vom institut fuer staedtebau und dem kinderbuero steiermark
hoersaal 5, tu graz, rechbauerstrasse 12/1, a-8010

15.12.2005, donnerstag, 19.00 uhr
ORTLOS : ARCHITECTURE OF THE NET.WORKS
praesentation der publikation ueber die arbeit der ortlos architects
mit einfuehrenden worten, bewegungsarchitektonischer tanzperformance "vivace" und anschliessendem empfang
stadtmuseum graz, sackstrasse 18, a-8010

31.12.2005, samstag, 21.00 uhr
DAS LETZTE ABENDMAHL DES JAHRES
an einer langen tafel, speis und trank stilvoll konsumierend, das jahr 2005 ausklingen lassen
und gemeinsam mit playground den start des konsumistischen monats jaenner feiern
tratari, josefigasse 1, a-8020


whats on NOW   what HAD happened in 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997 1996
- gat.st - das steirische internetportal fuer architektur und lebensraum
- kulturserver graz - kulturelle veranstaltungen

- architektur fakultaet - der technischen universitaet graz
- hda - haus der architektur
- mur.at - initiative netzkultur

- virtueller steirischer architekturfuehrer - bauwerkedatenbank

since 20.09.96: to all agenda pages, full statistics; last modified: Sunday, 01-Jan-2012 19:44:04 CET