new@ eXperimentelle ARCHitekturserver@ faculty of architecture@ tu-graz@ austria

new

what is new now!, what had been new in 1995

*note: the links on this page were checked on 13.09.1999, broken ones had been removed.


25.01.1997:
reini beantwortet comp.cad.autocad autolisp faq und der arch_almanach stellt die fragen.

26.12.1996:
das institut fuer kuenstlerische gestaltung ist fast zum uebersehen ... .
spaet, aber doch nun die links zu reinis camp adge speeches '96 und den python reference docs.

14.12.1996:
ein paar bilder vom umbau der pfarre st. lukas in graz und, wie uns ein gewisser herr mitteilt, ist sein neues buch gerade fertig geworden (allerdings nur fuer sehr gute netzverbindungen und rechnern mit viel ram [> 64mb] ;-).

26.11.1996:
im moment ist ziemlich viel los: so gibts an der tu nun eine pruefungs an- und abmeldung uebers www.

24.11.1996:
aktion zur erhaltung der sbox

21.11.1996:
die ultimative xarch server statistic ist da!

20.11.1996:
endlich! pda (= People Database Architektur) ist fertig (zumindest praesentierbar) - und das sind derzeit alle eintraege*.
die edvstruktur in den zeichensaelen organisiert sich (zugang nur mit dem ueblichen passwort), der architekturzeichensaal 5 ist wieder back on the web mit neuem server, der architekturzeichensaal 0 hat seine premiere, auch ist endlich (ich weiss, nach 1 1/2 jahren wars zeit) das setzkastenprojekt voll verlinkt und axels projekt ist als erstes fuer bragraluwi fertig.

30.09.1996:
das department for structural design, zu deutsch institut fuer tragwerkslehre hat nun seine eigenen webseiten.

21.09.1996:
aufgrund andauernder technischer probleme uebersiedelt die agenda (so heisst der terminkalender auf englisch) zur (stabilen ;-) xarch

11.09.1996:
hier nun die steiermaerkische bauordnung mit volltextsuche! (im moment leider nur mit passwort fuer angehoerige der tu- graz)

04.09.1996:
hoerweg im rahmen des festivals architektur und musik, graz (hit & run und au.dio.tek.tur)
sowie ein kleiner link zu creuz & quer*

03.06.1996:
ACS (= archcyberspace) started @ htu !

09.05.1996:
banale 4 beginnt zu laufen
und in wien gibt es das nextroom (architektur im netz) mit den aktuellen "presse- spektrum" architekturbeilagen*

05.04.1996:
project- X :@dvanced.@rchitecture! workshop @belgrade, yugoslavia, 06.- 16.04.96, by ivan redi

17.03.1996:
forum stadtpark benetzt mit hilfe des gewilabs
and YOLA- internetgestuetztes entwurfsforum/ info/ kontakte/ anmeldung started for testing

01.03.1996:
der az5 ist ganz (inter)net!

28.02.1996:
simulationstechnik 96 and wohnbau- uebungen 96 started for work
digital & analog*, die neue netzueberlastung vom splitterwerk*

17.02.1996:
friedrich achleitner: die PLOTT EGGS kommen
bucharest 2000 urban planning competition* (teilweise netscape 2.+ !)

11.02.1996:
everything is going BLACK (original on yahoo)

10.02.1996:
BRAtislava- GRAz- LUton- WIen (design programme via internet) for 1996 started for work!

03.02.1996:
die homepage der faculty of architecture* kann nun in html geschrieben werden, weil wir einen eigenen eXperimentellen ARCHitekturserver, der unter linux laeuft, haben.
somit haben wir anonymous ftp, koennen newsgruppen anzeigen und robs hat ein forum programmiert.
reini hat seine autocad- seiten stark ausgebaut, und ich hab ein kleines html- tutorial geschrieben, denn jeder student kann nun auf der sbox seine eigenen webseiten gestalten.

01.02.1996:
das department for urban planning, environmental studies and conservation, kurz institut fuer staedtebau, hat nun seine eigenen webseiten.

up to the faculty of architecture
since 03.02.96: to this page, access- statistic
w: 03.02.96, last modified: Sunday, 16-Oct-2005 18:34:09 CEST